Stieghorstschule

Grundschule Stieghorst

Suchen:
 

Klassenfahrt Neuharlingersiel

Der Jahrgang 3 ist erfolgreich im DHJ Resort in Neuharlingersiel angekommen. Alle Bären, Frösche und Fledermäuse sind begeistert von der Unterkunft und freuen sich auf die Zeit an der Nordsee.

 

Dienstag: Anreise und erster Tag am Strand

Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern

 

Mittwoch: Wattwanderung, Floßbau der 3b und Stockbrot

Am Morgen haben die Kinder eine Wattwanderung gemacht. Der Wattführer Bernd hat erklärt, welche Tiere im Watt leben.

 

Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern

 

Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern

Die Klasse 3b hat mit Brettern und Tonnen ein Floß gebaut. Zum Glück ist kein Kind ins Wasser gefallen.

Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern

Die Frösche haben aufgeschrieben, was sie auf der Klassenfahrt alles erlebt haben:

Klassenfahrt vom 4.6.2019 bis zum 7.6.2019:
Am Dienstag sind wir losgefahren und sind um 13.16 Uhr angekommen. Dann sind wir auf die Zimmer gegangen. Danach sind wir zum Strand gegangen.
Am Mittwoch war die Wattwanderung. Wir haben Quallen, Krebse und ganz viele Muscheln gesehen. Als wir vom Wattwandern zurück gegangen sind , haben wir ein Eis gegessen. Dann haben wir ein Floß gebaut und wir mussten es testen. Danach haben wir gegessen und haben Stockbrot gemacht.
Am Donnerstag war der Diskoabend. Davor hatten wir Zimmerzeit und davor hatten wir Musicalprobe. Dann hatten wir ganz viel Spielzeit.
Am Freitag war die Abreise. Mir hat der Floßbau am meisten gefallen, weil wir es testen durften. (Rama)
 
Am Dienstag sind wir mit dem Doppeldeckerbus zur Nordsee gefahren. Als wir angekommen sind, sind wir an den Strand gegangen. Amy und ich haben zusammen Muscheln gesucht. Am Mittwoch haben wir die Wattwanderung gemacht. Ich bin oft steckengeblieben.
Nach der Wattwanderung haben wir ein Floß gebaut. Das Floß durften wir selber testen. Das war so cool. Am Abend haben wir Stockbrot gemacht. Donnerstag hatten wir eine Stunde Zimmerzeit. Abends haben wir den Diskoabend gemacht. Am Freitag sind wir mit dem Doppeldeckerbus zurück gefahren. Das war eine sehr tolle Klassenfahrt. (Marie)
 

Wir waren auf Klassenfahrt an der Nordsee. Dienstag waren wir am Strand und haben Krebse, Möwen und Quallen gesehen. Mittwoch waren wir auf einer Wattwanderung und haben Wattwürmer und Muscheln gesehen. Donnerstag haben wir gefeiert und am Freitag sind wir abgereist.     (Ahmet Can)
 

Am Dienstag sind wir losgefahren zur Nordsee. Wir sind zum Strand gefahren und haben dort Krebse gesehen. Ein Krebs oder eine Krabbe hat meinen Freund mit der Schere gekniffen. Danach sind wir barfuß durchs Watt gegangen. Am Mittwoch waren wir Wattwandern mit Gummistiefeln. Dann ein bisschen später haben wir ein Floß gebaut. Nach ein paar Stunden haben wir Stockbrot gebacken. Wir haben am Strand auch den Wattwurm gesehen und wie die Flut gekommen ist. (Delian)
 

Klassenfahrt am 04.06.2019:
Am Dienstag sind wir losgefahren.Wir sind zum Strand gegangen. Dort haben wir blaue und rote Quallen gesehen. Am Mittwoch haben wir eine Wattwanderung gemacht. Außerdem haben wir ein Floß gebaut und wir haben Stockbrot gemacht. Am Donnerstag haben wir einen Diskoabend gemacht und Süßes gegessen.Am Freitag sind wir weggefahren. Die Rückfahrt war schneller als die Hinfahrt. (Amy)
 
Dienstag 4. Juni:
Ich und meine Klasse 3b sind losgefahren. Wir sind zur Nordsee gefahren.
Wir sind angekommen bei der Jugendherberge. In den Zimmern haben wir es uns gemütlich gemacht. Nach 2 oder3 Minuten sind wir zum Strand gegangen (nicht gefahren!). Wir sind angekommen am Strand. Da war ein großer Deich und wir haben was ganz Cooles erlebt. Wir haben sehr viele Krabben gesehen. Da war sehr viel Sand. Es war Ebbe und wir durften mit den Füßen ins Watt gehen. (Ayman)
 
Ich hatte richtig viel Spaß an der Nordsee. Am Dienstag sind wir an den Strand gegangen.Wir haben viele Krebse gesehen.Am Mittwoch hat ein Kind uns um vier Uhr geweckt. Er hat gesagt, dass die Mädchen geklopft haben. Am Mittwoch haben wir ein Floß gebaut. Dann haben wir eine Wattwanderung gemacht. Am Donnerstag haben wir eine Disco gemacht. Nach der Disco hat Maher Kevin Zahnpasta in die Haare geschmiert. Am Freitag sind wir abgereist. (Chris)
 
Am Dienstag sind wir zur Nordsee gefahren.Um ungefähr 13:30 Uhr waren wir da. Als erstes haben wir unsere Zimmer eingerichtet. Danach sind wir zum Strand gegangen. Ich habe viele Sachen gesehen wie zum Beispiel Krebse,Wattwürmer und einen Babykrebs . Am nächsten Tag haben wir zuerst gefrühstückt und danach sind wir zur Wattwanderung losgegangen.
Nach der Wattwanderung haben wir ein Floß gebaut. Ich fand es toll, dass unser Floß geschwommen ist. Aber Elvin ist mit den Füßen ins Wasser gefallen. Danach, am Abend haben wir Stockbrot über dem Feuer gemacht. Am Donnerstag haben wir zuerst gefrühstückt und danach sind manche Kinder zum Kiosk gegangen. Der Rest der Kinder ist rausgegangen und die 3c ist zum Floßbau gegangen.Und am Freitag sind wir wieder zurückgefahren. (Edvards)
 
Klassenfahrt
Dienstag: Wir sind los gefahren und sind angekommen. Wir waren alle am Strand. Da waren sehr viele Krebse und blaue Quallen oder rote Quallen.
Mittwoch: Da waren wir mit einem Wattführer unterwegs und haben Wattwürmer gefunden. Am Abend haben wir Stockbrot gemacht. Wir haben ein Floß Gebaut.
Donnerstag: Wir hatten eine Disko und Freitag war die Rückfahrt. (Kevin)
 
Klassenfahrt vom 4.6.2019 bis zum 7.6.2019:
Am Dienstag sind wir losgefahren und dann sind wir an den Strand gegangen. Und am Mittwoch haben wir eine Wattwanderung gemacht. Am Nachmittag haben wir ein Floß gebaut. Am Abend haben wir noch Stockbrot gemacht. Am Donnerstag haben wir eine Discoabend gemacht und wir hatten Zimmer- und Spielzeit. Am Freitag sind wir nach Hause gefahren .(Latifa)
 
Unsere Klassenfahrt
Wir waren auf Klassenfahrt in Neuharlingersiel. Am Dienstag sind wir zum Strand gegangen. Ich haben einen Krebs gefunden und wir haben eine Wattwanderung gemacht. Wir haben ein Floß aus Holz und Tonnen gebaut. Am Abend hatte ich Zimmerzeit. Am Donnerstag habe ich etwas vom Kiosk gekauft. Am Abend war eine coole Disco und Freitag sind wir wieder nach Hause gefahren. (Maher)
 
Klassenfahrt am 4.6.2019:
Am Dienstag sind wir losgefahren zur Nordsee und wir waren gegen Mittag da.
Wir sind als erstes zum Strand gegangen. Dann haben wir Abend gegessen und wir durften bis 21:30 Uhr wach bleiben. Am Mittwoch früh haben uns die Lehrer mit lauter Musik aufgeweckt. Dann haben wir gefrühstückt. Dann waren wir auf den Zimmern und die 3b haben Flöße gebaut. Und wir durften die Flöße auf dem Wasser testen, ob es schwimmt oder nicht. Am Donnerstag war die 3a und 3c dran und am Abend hatten wir einen Discoabend bis 21.30 Uhr. Am Freitag war die Abreise. (Marijana)
 
Dienstagmorgen 4.6.2019: Es war Dienstagmorgen. Ich konnte es kaum erwarten auf Klassenfahrt zu fahren. Ich bin in den Bus gestiegen, der ungefähr nach 10 Minuten losfahren ist. Ich habe mich angeschnallt und meiner Mutter zum Abschied gewunken. Danach kam eine Durchsage im Bus. Der Busfahrer hat gesagt: „Liebe Kinder, der Bus fährt in 2 Minuten los, viel Spaß bei eurer Reise.“ Ich war aufgeregt. Ich habe heftiger und heftiger gewunken. Jetzt kam wieder eine Durchsage: „ Liebe Kinder wir fahren jetzt los“. Wir sind 4 bis 5 Stunden gefahren. Mir war langweilig. Wir haben eine kurze Pause gemacht. Sie war viel zu kurz. An der Nordsee sind wir dann barfuß ins Watt gegangen. (Nejla)
 
Dienstagmorgen 4.6.2019: Am Dienstag, den 4.6.2019 sind wir zur Klassenfahrt losgefahren. Es hat sehr lange gedauert, aber das Warten hat sich gelohnt. Als wir angekommen sind, haben wir Zimmerkarten bekommen. Dann hatten wir Zimmerzeit. Alle hatten ihre Sachen zurecht gestellt. Danach haben uns die Lehrer abgeholt. Wir sind barfuß ins Watt gegangen. Dort waren tote oder lebende Quallen. Nach ungefähr einer Stunde sind wir zurück in die Jugendherberge gegangen. Es war sehr, sehr warm. Endlich wieder in der Jugendherberge haben alle geduscht. Dann war wieder Zimmerzeit. Was aber nicht so gut war ist, dass wir keine Uhr im Zimmer hatten und wussten nicht wie spät es ist. Die Lehrer haben uns jeden Morgen mit Musik geweckt. Am Mittwoch hatten wir die Wattwanderung gemacht. Meine Füße haben so wehgetan,das ich ins Watt reingefallen bin. Danach sind wir wieder ins DJH gegangen und haben uns geduscht. Die 3b hat Flöße gebaut am Nachmittag. Am Abend hatten wir Stockbrot gemacht. Am Donnerstag waren wir den ganzen Tag draußen. Am Abend haben wir eine Discoparty gemacht. Am Freitag hatte Filip Geburtstag. Danach sind sind wir losgefahren und alle Kinder und Eltern haben sich riesig gefreut . (Trinda)
 

Am Abend haben wir dann noch Stockbrot gemacht.

Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern

 

Donnerstag: Floßbau der Klassen 3c und 3a, Discoabend

Am nächsten Tag haben auch die beiden anderen KLassen ein funktionstüchtiges Floß gebaut.

Fledermäuse:

Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern

 

Bären:

Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern

 

Freitag: Abreisetag

Die Kinder warten ungeduldigt auf den Bus. Um die schöne Zeit in Neuharlingersiel nicht zu vergessen wurde noch ein Abschlussfoto gemacht.

Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern

 


Druckansicht | Datenschutz

Bitte hier einloggen: Log In

Zuletzt aktualisiert von RE am 17.06.2019, 06:25:57.