Stieghorstschule

Grundschule Stieghorst

Suchen:
 
Die Offene Ganztagsschule (OGS) "Stieghorster Regenbogenkids"

Telefonische Erreichbarkeit des OGS-Büros


Montags - freitags von 11.00 - 12.00 Uhr

Bitte beachten: wegen der aktuellen Coronaverordnungen ist das Betreten des Schulgebäudes von Besuchern nur in begründeten Fällen nach Anmeldung  s1  0521-557991321 (OGS-Büro) möglich.


 

Aktuelle OGS-Informationen:

Februar 2021

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Verpflegungspauschale der OGS und VÜM-Beitrag für den Monat März:

 Einzug_OGS-VUeM_Maerz.pdf

Mit freundlichen Grüßen

Ihr OGS-Team

 

 

Januar 2021

Liebe Eltern,

beachten Sie bitte die nachstehenden Informationen zum Verpflegungsgeld und VÜM-Beitrag für den Monat Februar:

 Einzug_OGS-VUeM_Februar.pdf

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr OGS-Team

 

 

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen zur Frage von Verplegungsgeld und VÜM-Beitrag während der Notbetreuung im Januar:

 Einzug_OGS-VUeM.pdf

Mit freundlichen Grüßen

Ihr OGS-Team

 

 

Liebe Eltern,

das Land NRW hat entschieden, dass die Schulen bis zum 31. Januar geschlossen bleiben. Alle Kinder werden im Distanzunterricht lernen.

Die Anmeldung zur Notbetreuung (ohne Unterricht) erfolgt telefonisch unter 0521-55799-1311 (Sekretariat) oder per E-Mail stieghorstschule@bielefeld.de.            

Ein gesundes neues Jahr!

i.A.
O. Groß
OGS Leiterin
AWO Kreisverband Bielefeld e.V.

 

Dezember 2020

Liebe Eltern,

zur Ihrer Information weisen wir Sie auf das Angebot der Stadt Bielefeld und der Stiftung Solidarität hin, die eine Mittagsverpflegung in Quarantänezeiten für BuT-Berechtigte sicherstellen:

 Info_fuer_BuT-Berechtigte.pdf

Bleiben Sie gesund!

Ihr OGS-Team

 

 

Liebe Eltern,

sicherlich erreichte Sie die aktuelle Information des Schulministeriums, dass Eltern bzw. Erziehungsberechtigte ab Montag 14.12.20 in den Jahrgangsstufen 1 bis 7 ihre Kinder vom Präsenzunterricht befreien lassen können.

Wir wollen Sie darauf aufmerksam machen, dass die OGS nach Voranmeldung weiterhin wie gewohnt mit einem warmen Mittagessen für die Kinder da ist, die zu Hause keine andere Betreuungsmöglichkeit haben.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund.

Ihr OGS-Team
 

 

November 2020
 

Liebe Eltern,

wir hoffen, dass Sie mit Ihrer Familie erholsame Herbstferien hatten.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass unser OGS-Betrieb weiterhin von Corona bestimmt wird und wir keine Infoveranstaltungen durchführen dürfen.

Deswegen bekommen Sie auf diesem Wege Informationen zur OGS in der Corona-Zeit. Falls Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns telefonisch zu kontaktieren. Das OGS-Büro ist montags bis freitags von 11:00 bis 12:00 Uhr unter Tel.: 0521-557991221 erreichbar.

Die wichtigsten Punkte fassen wir für Sie zusammen:

  • Bitte denken Sie daran, dass Sie Ihrem Kind neben einer Wechselmakse für den Unterricht auch noch eine weitere Wechselmaske für die OGS mitgeben. Bei Verlust, Verschmutzung, oder Beschädigung der Maske sind wir sonst gezwungen, Ihr Kind von Ihnen abholen zu lassen. Die Maske sollte passen und nicht zu groß sein!
  • Da das durchgängige Lüften im 20-Minuten-Takt verpflichtend ist, müssen wir in der kalten Jahreszeit auch unsere Kleidung für drinnen anpassen (am sinnvollsten "Zwiebellook"). Alle Kinder müssen warme Kleidungsstücke bei sich haben, die schnell übergezogen oder wieder abgelegt werden können, z.B. Fleecejacke, Schal und Mütze. So können wir die Corona-Ansteckungsgefahr für 25 Kinder in einem Raum ohne Abstandsregel verringern.
  • Leider müssen wir weiterhin alle Aktivitäten absagen, z.B. AG's, Info-Elternabend, Elternsprechtage, Weihnachtsfest und die Weihnachtsbäckerei.
  • Die Spielzeit findet bei jedem Wetter draußen statt, um das Corona-Ansteckungsrisiko zu minimieren. Aus diesem Grund werden wir bis auf weiteres keine gruppeninternen Angebote in den Räumen anbieten. Achten Sie deshalb bitte unbedingt darauf, dass die Kinder wetterentsprechende Kleidung tragen. (Nur, wenn es in Strömen regnet, gehen wir in den Gruppenraum zum Spielen.)
  • Gemeinsam mit der Schulsozialarbeit und dem Förderverein werden wir neue Outdoor-Spielsachen anschaffen. Falls Sie der Schule Spielsachen spenden möchten, mit denen Ihr Kind besonders gern spielt (z.B. Kreide, Seile, Badmintonschkäger, Bälle, etc.), wären wir Ihnen sehr dankbar.
  • Bitte achten Sie darauf, dass Sie nur nach vorheriger Terminabsprache oder in dringenden Fällen das Schulgelände mit Maske betreten dürfen. Eltern, die Ihre Kinder aus der OGS abholen möchten, müssen diese bitte vor dem Schulhof empfangen!
  • Wie Sie wissen haben wir eine erneute Abfrage in Bezug auf die Zufriedenheit mit den angebotenen OGS-Betreuungszeiten gestartet, um den tatsächlichen Bedarf zu erheben. 4 Familien benötigen erweiterte Betreuungszeiten: einige ab 7 Uhr und einige bis 18 Uhr. Da die OGS ein Gruppenangebot ist, können wir andere OGS-Zeiten in diesem Schuljahr nicht anbieten. Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an uns.

Zu Ihrer Information:

RdErl. d. Ministeriums für Schule und Weiterbildung

v. 23.12.2010 (AB1.NRW.01/11 S. 38, berichtigt 02/11 S. 85) 15.2 Der Zeitraum offener Ganztagsschulen im Primarbereich (§ 9 Absatz 3 SchulG) erstreckt sich unter Einschluss der allgemeinen Unterrichtszeiten in der Regel an allen Unterrichtstagen von spätestens 8 Uhr bis 16 Uhr, bei Bedarf auch länger, mindestens aber bis 15 Uhr. 

  • Vor den Herbstferien hatten wir einige Unzufriedenheit von Eltern wahrgenommen, was das "Ampelsystem" angeht. Wir möchten Sie darauf ausdrücklich hinweisen, dass das Ampelsystem, welches wir in der OGS und in der Schule nutzen, in Absprache mit dem gesamten pädagogischen Team der Schule getroffen wurde und wir dies solange weiter nutzen bis eine andere Entscheidung über eine neue gemeinsame Alternative gefunden wird. Sie können sich aber darauf verlassen, dass falls Ihr Kind auf "ROT" kommt (was in der OGS seit den Sommerferien insgesamt bei 3 Kindern der Fall war), Sie selbstverständlich von uns in Kenntnis gesetzt werden. Wenn Sie von uns nichts hören, dann ist alles im grünen Bereich. 1
  • Wie Sie bereits schon vor den Herbstferien erfahren haben, findet am 16.11.2020 keine OGS-Betreuung statt. Wir bitten Sie, für Ihr Kind an diesem Fortbildungstag der Schule eine anderweitige Betreuung zu organisieren. Coronabedingt dürfen wir keine gruppenübergreifende Notbetreuung anbieten.
  • Schließlich bitten wir Sie, die Postmappe Ihres Kindes regelmäßig zu kontrollieren, da die Kommunikation in der Corona-Zeit vor allem schriftlich erfolgt. 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund.

Ihr OGS-Team

 

September 2020

Elternbrief Notbetreuung EB_Notbetreuung_OGS.pdf

 

OGS-Programm:

Tagesablauf Pazifik-Gruppe           
Tagesablauf Atlantik-Gruppe        
Tagesablauf Känguru-Gruppe       
Tagesablauf Grüne-Gruppe            

 

Liebe Eltern,
 
 wir begrüßen Sie und Ihre Kinder ganz herzlich bei uns in der OGS nach den hoffentlich entspannten Sommerferien
und freuen uns auf ein spannendes Schuljahr!
 
Auch in der OGS müssen wir coronabedingt Abstands- und Hygieneregeln einhalten und den OGS-Tagesablauf an die aktuell gültigen Vorgaben zum Infektionsschutz und die Hygienevorschriften anpassen. Solange die Infektionslage durch Corona es zulässt, wird die OGS mit folgenden Einschränkungen laufen:
Eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Schulgebäude und auf dem Schulgelände besteht auch in der OGS-Zeit. 

Um im Bedarfsfall Infektionsketten nachvollziehen und unterbrechen zu können, sind konstante Gruppenzusammensetzungen auch in der OGS erforderlich. Deswegen werden die gruppengemischten und jahrgangsübergreifenden AGs leider coronabedingt ausfallen. Wir planen ab September anstatt AGs für jede Gruppe 2 Projekte pro Woche, je nachdem, welche Wünsche die meisten Kinder einer OGS-Gruppe äußern. Die Anmeldung für diese Gruppenprojekte werden wir Ende August an die Kinder verteilen.

Die Mittagessensverpflegung darf nur gruppenintern stattfinden. Deswegen verlängert sich die Mittagessenszeit bis 14:10 Uhr.

Die Hausaufgabenzeit für die 3. und 4. Jg. findet von 14:15 bis 15:00 Uhr statt.

Einen Imbiss können wir leider nicht mehr anbieten.

Unseren Kennenlernnachmittag für die 1. Kl. dürfen wir leider nicht durchführen. 

Alle Informationen erhalten Sie beim nächsten Elternabend. Denken Sie bitte daran,

- die von Ihnen angegebenen Gehzeiten aus der OGS für Ihr Kind zu berücksichtigen und bei Bedarf auf dem Schulhof auf Ihr Kind zu warten.
- uns schriftlich zu informieren, wenn Ihr Kind an einem Tag nicht in die OGS kommt oder ausnahmsweise früher aus der OGS entlassen werden soll. 

Wir wünschen allen einen guten Schulstart und hoffen, dass wir uns in dem schwierigen Rahmen ein bisschen Normalität schaffen.
Für mögliche Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch gerne zur Verfügung.


Ihr OGS-Team
 
Mit freundlichen Grüßen,
 
i.A.
O. Groß
Leiterin der OGS
AWO Kreisverband Bielefeld e.V.
 

 



Druckansicht | Datenschutz

Bitte hier einloggen: Log In

Zuletzt aktualisiert von gross am 22.02.2021, 21:31:35.